Bitcoin pronto ad intraprendere un nuovo ciclo di mercato in un ambiente di mercato poco brillante

Il primo trimestre del 2020 per Bitcoin è stato tanto promettente quanto poco incoraggiante. Anche se il primo è stato in gran parte il mantra per quanto riguarda le previsioni, e mentre la maggior parte delle previsioni sono state ritirate o modificate, il terzo trimestre dell’anno dovrebbe presentare condizioni più favorevoli per il mercato Bitcoin.

Mentre i primi due mesi dell’anno sono stati

Mentre i primi due mesi dell’anno sono stati abbastanza incoraggianti per il Bitcoin, il „Giovedì Nero“ ha colpito il mercato a marzo e da allora il Bitcoin è sulla via della ripresa. Anche la performance del Bitcoin come asset contro altri asset di primo piano è stata favorevole, in quanto il Bitcoin Billionaire ha messo al tappeto altri asset sul mercato azionario, dimostrando di essere altrettanto sicuro contro altri asset, o anche meglio. Tuttavia, un nuovo rapporto sulla performance di giugno evidenzia alcuni dei punti più bassi di Bitcoin di quest’anno.

Nel più recente rapporto Bitcoin di Kraken per il mese di giugno, che è incentrato sulla performance del Bitcoin e sullo stato del mercato in quel mese, giugno è stato uno dei più sfavorevoli per la principale valuta crittografica in quanto ha sostenuto i minimi registrati l’ultima volta a febbraio, causando così la volatilità del mercato annualizzata che ha toccato un minimo di 6 mesi del 51%. Anche il volume degli scambi ha subito un forte calo.

Più avanti nel mese di giugno, il volume di trading ha continuato a ridursi. Si stima che il 31% delle perdite sia stato registrato come un calo mensile del volume di trading, dopo un minimo di 4 mesi che ha portato al più grande calo mensile che ha portato ad un volume di 36,6 miliardi di dollari. Nella seconda settimana di giugno, Bitcoin ha assistito ad un altro calo del volume di trading giornaliero, raggiungendo livelli che si stima siano stati intorno agli stessi livelli delle ultime 7+ settimane.

I modelli di movimento della volatilità all’inizio

I modelli di movimento della volatilità all’inizio del mese hanno superato un impressionante 78%. Tuttavia, verso la fine di giugno, la volatilità annualizzata è scesa al 51%.

Mentre il mercato azionario globale si avvia verso la ripresa, la stabilità del mercato Bitcoin ha preso una piega laterale, portando ad un’inversione di tendenza che ha causato la correlazione del Bitcoin con l’indice del mercato azionario per andare verso il basso.

Un minimo pluriennale di 0,08 è stato registrato a fine maggio, ma poco dopo giugno, la correlazione a 30 giorni si è invertita a favore del Bitcoin, ha raggiunto un minimo mensile di 0,23, e ha preso una tendenza al rialzo a 0,65 alla fine di giugno. Per fortuna, questo ha pompato il Bitcoin al di sopra della media annuale di 0,26 fino a chiudere a 0,52. Il Bitcoin chiaramente non ha raggiunto il suo punto più alto a giugno, ma il suo recupero è un segnale che un Bitcoin più forte è in arrivo, ad agosto.

Dit is wat Bitcoin’s 3 opeenvolgende bearish wekelijkse kaarsen betekenen

Bitcoin heeft al bijna 3 jaar geen stier meer zien rennen. De laatste stierenrennen eindigen op 17 december 2017, dus de meeste mensen zijn nog niet getuige van een stierenrennen. Dit is een verlengde berenmarkt en een pre-bull run fase, waar de prijs de minste volatiliteit heeft.

Misschien is deze verlengde bear run te wijten aan adoptie, verhoogde liquiditeit en institutionele investeringen. Als er meer geld binnenkomt, zou de volatiliteit kunnen afnemen, maar dit is dan weer speculatie, omdat adoptie/liquiditeit niet genoeg is om een Bitcoin Lifestyle ETF goedgekeurd te krijgen. Een eenvoudigere verklaring is echter dat de Bitcoin-cycli met elke stieren- en berenloop langer worden.

Hoe dan ook, het belangrijkste is de pre-bull run fase die wordt gekenmerkt door de lage volatiliteit.

Pre-bull run fase

Zoals vermeld in een eerder artikel, doet de volatiliteit en het gebrek aan daadkracht van de koers denken aan het jaar 2016, toen de koers op het punt stond om zijn historische rally te beginnen. Hoewel dit wordt aangepakt als de pre-bull run fase, is er nog steeds een kleine daling te verwachten. Vanaf vandaag is er een nieuwe wekelijkse kaars van start gegaan, maar de laatste vier wekelijkse kaarsen hebben allemaal een lagere sluiting gezien, wat duidt op een bearish touch.

Interessant is echter dat de 3 opeenvolgende wekelijkse kaarsen in combinatie met het dalende driehoekpatroon bearish zijn gevormd. Voor BTC hebben de dalende driehoeken een geschiedenis van flash crashes. Sinds 2018 heeft BTC twee dalende driehoeken gezien, die allemaal zijn geëindigd in flash crashes; de recente crash was echter niet zo drastisch als de eerste. Zelfs de derde dalende driehoek is veel kleiner dan de tweede of de eerste; de daling zal dus niet zo drastisch zijn als de vorige crashes.

Daarnaast heeft 21 WMA [oranje] gehandeld als steun tijdens stierenrennen en weerstand tijdens berenrennen; momenteel ondersteunt het de prijs, maar gezien het bearish patroon kan er een hertest plaatsvinden zodra de prijs daalt.

De hertest van 21 WMA bij $8.274 valt samen met 200 DMA op een dagelijks tijdsbestek, wat de theorie ondersteunt dat dit niveau een sterke ondersteuning is. Vandaar dat een veronderstelling dat een stuitering van hier de beste plaats zou zijn om de langverwachte stierenloop te starten, meer dan een bevlieging zou kunnen zijn.

CME-Kloof

Het CME-hiaat dat zich uitstrekt van 8.280 tot 9.140 dollar valt ook samen met deze daling, vandaar dat het de theorie van een inkomende daling verder ondersteunt.

Dark-Web-Händler verkaufen Tausende von gestohlenen Kreditkartennummern

 

Neue Untersuchungen des Cyber-Sicherheitsunternehmens Cyble Research Team haben ergeben, dass am 29. Mai Daten von mehr als 80.000 Kreditkarten im Dark Web auf immediateedge.io zum Verkauf freigegeben wurden. Die Daten auf diesen Karten scheinen aus mehreren Ländern der Welt gesammelt worden zu sein.

Laut der Ankündigung betraf das Datenleck Kreditkartendaten aus mehreren Ländern, darunter die Vereinigten Staaten (33K), Frankreich (14K), Australien (5K), Großbritannien (5K), Kanada (2K), Singapur (1,2K) und Indien (1,3K).

Dazu gehören laut den von Cyble gesammelten Informationen sowohl Visa als auch Mastercard.

Bitcoin

Hacker verkaufen Daten von 129 Millionen russischen Autobesitzern über Bitcoin

Der Preis jeder Kreditkarte, die den Namen des Karteninhabers, den CVV-Code und das Ablaufdatum enthält, beträgt 5 USD pro Einheit, bezahlt in Krypto-Währungen. Dieser Preis ist unabhängig vom Wert der einzelnen Karten.

Rechnungsadressinformationen wurden im Daten-Dump gefiltert
Der Untersuchung zufolge wurde die Einstufung des Landes aufgrund der undichten Rechnungsdaten bekannt gegeben. Zu diesen Informationen gehörte die Adresse jedes Karteninhabers, was es dem Cyber-Sicherheitsunternehmen erleichtert, das Herkunftsland jeder Karte zu ermitteln.

Hacker verkauft Informationen über Zehntausende von Benutzern von Ledger, Tezor und Keepkey

Es ist nicht klar, woher die Hacker die Daten gestohlen haben, aber Cyble glaubt, dass sie von einer Phishing-Website oder einem Online-Shop stammen könnten, in die die Hacker einbrechen konnten.

Cyble schuf eine Suchmaschine, so dass die Leute überprüfen konnten, ob ihre persönlichen Daten über das dunkle Web durchgesickert sind. Insgesamt enthält ihre Datenbank über 40 Milliarden Datensätze.

Hacker gehen dazu über, gestohlene Daten im Dark Web zu verkaufen
Gestohlene Trezor-, Ledger- und KeepKey-Datenbanken sind ein „Betrug“, sagt SatoshiLabs
Die Studie wurde durchgeführt, nachdem das Cybersicherheitsunternehmen eine weitere massive Datenverletzung identifiziert und gemeldet hatte, bei der mehr als 47,5 Millionen indische Truecaller-Datensätze für nur 1.000 Dollar im Dark Web zum Verkauf angeboten wurden.

Cointelegraph berichtete am 15. Mai, dass anonyme Hacker die Daten von mehr als 129 Millionen russischen Autobesitzern nahmen und sie im Tausch gegen Krypto-Währungen wie Bitcoin (BTC) im Dark Web offenlegten.

Eine Gruppe von Hackern brach auch das Ethereum.org-Forum und stellte angeblich die Datenbank der drei populärsten Krypto-Bücher zum Verkauf.

Zrozumienie różnicy między łańcuchem blokowym a Bitcoinem

Zrozumienie podstawowej różnicy między łańcuchem blokowym a Bitcoinem może pomóc w zrozumieniu samych podstaw królestwa kryptokurrency. Blockchain i Bitcoin są podstawą branży technologii finansowych, jeśli chodzi o sferę krypto walutową.

Obecnie, waluty kryptograficzne zmierzają w kierunku masowej adaptacji, ale pojawiły się istotne dyskusje na temat wykorzystania walut kryptograficznych. Te dwa pojęcia są często uważane za wymienne w błędnych przekonaniach, ale spójrzmy na główne różnice.

Różnica między łańcuchem blokowym a Bitcoinem
Aby zrozumieć różnice między Blockchainem a Bitcoinem, zaczniemy od Blockchainu. Podstawy Blockchain są zakorzenione w starych sieciach lub w Internecie. Sieć komputerów połączonych ze sobą, jest to jednak sieć zamknięta, działająca na rzecz wspólnego celu określonego w Blockchainie

RelatedPosts
55% firm wymienia technologię łańcuchów blokowych jako priorytet strategiczny, Deloitte
Mapa kryptograficzna ukazuje 10 krajów o najwyższym poziomie maksymalizmu Bitcoinów na ziemi.
70% chińskich przedsiębiorstw pozostaje pro-blokowych pomimo COVID-u
Oszustwa kryptońskie mogą w 2020 r. uderzyć w czołówkę wszechczasów, donoszą

Blokady: Tutaj przechowywane są wszystkie dane o transakcjach.

Górnicy: Bloki wymagają sortowania i rozwiązywania, co jest zawiłym zadaniem, odpowiedzialnością, którą ponoszą Górnicy.

Węzły: Znajdują się w nich punkty, w których ograniczane jest naruszanie prywatności.

Podczas gdy z drugiej strony, Bitcoin jest z pewnością inny niż Blockchain. Bitcoiny pozostają uznawane za jedne z pierwszych kryptokryptokryptokryptokryterów, które były znane z dostarczania znacznie niższych kosztów w porównaniu z innymi. Na oficjalnej stronie internetowej, Bitcoin został zdefiniowany jako „Open Source P2P (peer to peer) money“.

Bitcoin jest łatwym rozwiązaniem, a dla działań, które wymagają płatności, w obie strony, Bitcoin oszczędza dużo czasu. Wystarczy tylko stworzyć portfel i umieścić adres.

Co odróżnia Bitcoin i Blockchain:

Oczywistą różnicą pomiędzy Blockchainem i Bitcoinem byłoby to, że Blockchain jest używany do zapewnienia bezpieczeństwa danych i wykonywania różnych innych zadań, podczas gdy Bitcoin jest jedną kryptokurrency, jednak pionierską kryptokurrency, która przedstawiła koncepcję Blockchainu. Gdzie Blockchain jest technologią, podczas gdy Bitcoin opiera się na tej samej technologii, tj. Blockchain dla bezpieczeństwa płatności.

Innym aspektem dotyczącym tych dwóch jest fakt, że Bitcoin jest wyłącznie do transakcji online, podczas gdy Blockchain może pomóc pożyczyć aktywa i prawa.

KÖNNEN SIE ECHTES GELD AUF FREIEN PLÄTZEN GEWINNEN?

Online-Kasinos können als Plattformen definiert werden, die es den Spielern ermöglichen, über das Internet an einer großen Auswahl beliebter Kasinospiele zu spielen und zu verdienen. Online-Kasinos haben andere Namen wie virtuelle Kasinos oder Internet-Kasinos. Online-Kasinos sind eigentlich die moderne Version der traditionellen Kasinos, die allgemein als Backstein und Mörtel bekannt sind. Der einzige Unterschied zwischen den beiden besteht darin, dass die Spieler im Online-Kasino über das Internet spielen und verdienen. Im Allgemeinen können wir Online-Kasinos vom traditionellen Typ aufgrund des hohen Prozentsatzes an Quoten und Rückzahlungen unterscheiden.

Vegas-Crest: Können Sie an freien Spielautomaten echtes Geld gewinnen?

US-Spieler klicken hier und spielen im VegasCrest Casino!


Best Online Casinos mit Apple Pay-Zahlungsoption

casino-software-netent Bei welchen Online-Casinospielen können Sie echtes Geld gewinnen?

Best Online Casinos mit NetEnt Casino-Software

Best Online Casinos mit viel besserer Zahlungsoption

Freischlitze sind Online-Boni, die von Buchmachern sowohl bei Online- als auch bei Mobile-Slots-Spielen vergeben werden. Ein Spieler erhält in der Regel eine einzige Drehung einer Rolle kostenlos als Bonus für das, was ursprünglich für Wetten auf das Konto eingezahlt wurde. Casino-Freirunden können je nach Buchmacher in unterschiedlicher Anzahl gegeben werden. Die Frage ist, ob man an den Gratis-Spielautomaten echtes Geld gewinnen kann. Die Antwort darauf ist, dass es stimmt, dass Spieler an Freispielautomaten echtes Geld gewinnen können. Das Gewinnen von echtem Geld an Gratis-Spielautomaten ist für jeden Online-Spieler wichtig, da Ihnen keine zusätzlichen Kosten entstehen, um zu gewinnen, und dass Sie ohne Risiko an Spielen verdienen können.


WAS SIND FREIE SCHLÄCHTE?

kassu-casino-bonus

Kassu Casino – 100% auf die erste Einzahlung bis zu 300 Euro

Können Sie bei Freispielen Geld gewinnen?sloty-casino

Sloty Casino Review – 100% Ersteinzahlungsbonus bis zu £300

casino-gods-bonus

CasinoGods – 100% Spielbonus auf ihre Einzahlungen bis zu £300

Freie Slots können in einfachen Worten als Online-Spielautomaten bezeichnet werden, die ohne Wette gespielt werden, und sie ähneln den Casinoslots in Bezug auf die Art und Weise, wie das Spiel gespielt wird. Der Spieler dreht die Walzen und wartet bis zum Stillstand, bis das Ergebnis am Ende der Veranstaltung bestimmt wird. Zu den Merkmalen von Online-Spielautomaten gehören 3- oder 5-Rollen-Spielautomaten, Video-Spielautomaten und die beliebtesten progressiven Spielautomaten. Progressive Slots sind üblich, weil sie Jackpots tragen, die normalerweise mit der Zeit mit jedem Lohn, der von Online-Casinospielern, die an einem bestimmten Spiel teilnehmen, gesetzt wird, weiter ansteigen.

Online-Casinospielautomaten sind am beliebtesten, weil sie im Vergleich zu einigen wenigen Tischspielen mehrere der besten verfügbaren Online-Spielautomaten haben. Freie Slots sind eine moderne Angelegenheit in der Casinoindustrie dank der Einführung des Internets, das fortschrittliche Technologie mit sich gebracht und alles verändert hat. Zu den kostenlosen Online-Slots gehören alle verfügbaren Arten von Spielen, die von 3 Slots, klassischen Slots, Bonus-Slots bis hin zu anderen wie Video Poker, Blackjack und Roulette reichen. All dies macht es jedem Spieler auf der Plattform möglich, an kostenlosen Spielautomaten echtes Geld zu gewinnen.

Freie Slots an den Spielautomaten des Online-Casinos können überall und jederzeit gespielt werden, solange Sie über eine Internetverbindung verfügen. Es ist kein Muss, Software herunterzuladen oder Registrierungsdetails einzuspeisen, was das Spielen ziemlich anonym macht. Freie Spielautomaten bieten Spielern kostenlose Spiel-Demos, so dass Sie die richtige Entscheidung treffen können, bevor Sie eine echte Einzahlung auf Ihr Konto tätigen, um mit echtem Geld zu spielen. Es ist einfach für den Anfänger, Demo-Spielautomaten online zu spielen, da es keine Registrierungs- oder Softwareanforderungen gibt.


SO KÖNNEN SIE ECHTES GELD AUF KOSTENLOSEN PLÄTZEN GEWINNEN?

Die Idee, dass Spieler an freien Spielautomaten echtes Geld gewinnen, kann manchmal eine schwierige Situation sein, da die meisten freien Spielautomaten von den Spielern zum Spaß und für echtes Geld genutzt werden. Es gibt eine große Auswahl an neuen Spielen, die Spieler zum Spaß spielen können, und die erzielten Gewinne sind in der Regel echtes Geld. Die freien Spielautomaten ermöglichen es Ihnen normalerweise, Ihre Wettchancen zu erhöhen, und wenn es darum geht, die Gewinne für echtes Geld abzuheben, addieren sich die freien Spielautomaten nicht zu den Gesamtgewinnen oder der Abhebung.


WAS SIND DIE WEGE FÜR SIE, WIE SIE ECHTES GELD AUS SCHNITTEN GEWINNEN?

Online-Kasinos bieten verschiedene Möglichkeiten, wie Spieler echtes Geld aus Spielautomaten gewinnen können. Freie Spielautomaten, an denen echtes Geld verdient wird, definieren das echte Glücksspiel. Glücksspiel ist bisher eine der besten und beliebtesten Unterhaltungsaktivitäten, die auf der ganzen Welt stattfinden. Die beste und gebräuchlichste Art und Weise, wie an kostenlosen Spielautomaten echtes Geld gewonnen wird, sind Casino-Boni.

Es ist einfach, kostenlose Online-Slots um echtes Geld zu spielen, und Anfänger können dies sogar ohne Schwierigkeiten tun. Wählen Sie zunächst ein empfohlenes Online-Kasino aus, eröffnen Sie ein Konto und stellen Sie relevante Informationen zur Verfügung. Nach Abschluss der Kontoanmeldung sind Sie bereit, an Online-Slotmaschinen um echtes Geld zu spielen. Slotmaschinen bieten in der Regel Kasinobonusse an, und dies ist der beste Weg, Ihre Chancen auf den Gewinn von Echtgeld aus Slots zu beginnen. Boni werden normalerweise von Buchmachern vergeben, um die Benutzer zum Spielen an Echtgeld-Spielautomaten zu inspirieren. Boni werden auf unterschiedliche Weise angeboten.

Die häufigste ist der Willkommensbonus, den Sie an den meisten Online Casino Slots nicht verpassen dürfen. Dies ist bei Neulingen, die sich für eine Mitgliedschaft anmelden, von Bedeutung, und das Angebot entspricht in der Regel zu 100 % Ihrer allerersten Einzahlung auf Ihr Konto. Wenn ein Spieler eine Einzahlung von $100 für Waging tätigt, bietet der Buchmacher zusätzlich zur Ersteinzahlung den gleichen Betrag an, den er/sie an den Spielautomaten ausgeben wird. Das Geld kann nur für Wetten verwendet werden und kann nicht als echtes Geld für Auszahlungen beansprucht werden.

Der andere ist der Bonus ohne Einzahlung, der normalerweise ein Bruchteil des Bonus ist, und die meisten Kasinos geben 5 oder 10 $. Wie der Willkommensbonus wird auch der Bonus ohne Einzahlung bei der Anmeldung zum Konto als Willkommensbonus behandelt. Er ist ein Sprungbrett für Spieler, die echtes Geld gewinnen, ohne eine Münze auszugeben.

Das letzte sind die Freispielangebote, die Buchmacher bei der Veröffentlichung neuer Spiele buchstäblich als Gratisspiele anbieten. Sie dient dazu, Spieler dazu anzuregen, die neuen Spiele an den Spielautomaten kostenlos auszuprobieren. Sie sind bisher die besten Online-Spielautomaten, an denen Spieler echtes Geld gewinnen können, und sie werden von beliebten und angesehenen Anbietern von Kasinospielen geschaffen. Online-Casinobonusse sind daher im Wesentlichen wichtig, damit Spieler den Vorteil nutzen können, echtes Geld an den Online Casino Slots zu gewinnen.

Spieler können kostenlose Wetten um echtes Geld gewinnen, ohne eine einzige Münze auszugeben. Keine Einzahlungsboni, die von den meisten Online-Kasinos angeboten werden, sind der beste Weg, um an Online-Spielautomaten um echtes Geld zu spielen, ohne auch nur eine einzige Münze auszugeben. Spieler sollten sich jedoch der Wettbedingungen bewusst sein, die mit Boni einhergehen. Sie sollten immer auf die Bedingungen achten, die Online-Casinos für Bonusse stellen, damit es einfach wird, wenn Sie Echtgeld abheben möchten. Ansonsten haben Spieler, die an Online-Slots mit echtem Geld gespielt haben, dies als aufregend und sicher empfunden, solange all die einfachen Schritte und Regeln eingehalten werden.


WAS SIND FREIE SCHNITTE GUT FÜR?

Sie können etwas echtes Geld gewinnen, wenn Sie in einigen der besten Echtgeld-Casinos spielen. Es hat Vorteile, an freien Slots um echtes Geld zu spielen, da sie die Spieler mit den Spielen und dem Casinolayout vertraut machen, bevor sie versuchen können, auf ihre Lieblingsspiele zu setzen. Free Slots sind gut, weil sie den Spielern helfen, ihr Geld nicht für Wetten zu riskieren, bei denen sie sich nicht sicher sind.

Neben der Vermeidung des Risikos, Geld zu verlieren, genießen die Spieler die volle Aufregung und den Nervenkitzel, an den meisten der besten Spielautomaten auf Online-Casino-Plattformen zu spielen. Freie Slots sind auch gut für Spieler, wenn sie Kasinos und verschiedene Software-Auswahlen vergleichen möchten. Das liegt daran, dass jedes Online-Kasino unterschiedliche Slot-Titel anbietet. In dieser Hinsicht können Spieler die Möglichkeit haben, einige Spiele in mehreren Online-Kasinos zu spielen, bevor sie sich entscheiden, welches die beste Software hat.

Handelslegende Peter Brandt glaubt, dass XRP bald gegen Bitcoin auf dieses Niveau tanken könnte

In einem vernichtenden Tweet behauptet der Rohstoffhändler Peter Brandt, dass Ripple Labs, das Blockchain-Zahlungsunternehmen, das XRP „entdeckt“ hat und 60 Prozent seines Gesamtangebots besitzt, es jetzt aufgibt.

Er geht davon aus, dass der in San Francisco ansässige Riese das Wad, das zur Unterstützung des XRP zugewiesen wurde, über ein kritisches Unterstützungsniveau hinaus gesprengt hat.

XRP / BTC verliert die Schlüsselunterstützung

Brandt stellte fest, dass der XRP-Preis nach der jüngsten Rallye von Bitcoin unter die Marke von 10.000 USD unter 2.060 Satoshis gefallen war. Wenn die Bitcoin Era Kryptowährung die oben genannte Stufe nicht zurückerhält, geht Brandt davon aus, dass sie bis auf 1.450 Satoshis sinken wird.

Bereits im Mai hatte Brandt getwittert, dass 1.100 Satoshis für XRP möglich sein könnten, wenn seine „Taschenhalter“ schließlich kapitulieren würden.

Am 10. Juni erreichte XRP seinen niedrigsten Punkt gegenüber BTC seit Dezember 2017.

Das XRP / BTC-Paar ist derzeit um erstaunliche 91 Prozent gegenüber seinem Höchststand von fast 23.000 Satoshis, der im Januar 2018 aufgezeichnet wurde, gesunken.

Bei Bitcoin Future in Dänemark gibt es Analysen

XRPs Erzfeind

Wie von U.Today berichtet, behauptete Brandt, dass er nach einem Spucken mit seiner aggressiven Community nicht mehr über XRP twittern würde.

Ungeachtet des Versprechens sagt die Handelslegende jetzt, dass er nicht widerstehen konnte, einen weiteren Versuch mit der umstrittenen Kryptowährung zu unternehmen, wenn sie es so sehr verdient hatte.

Der selbstbeschriebene „Boomer, der XRP hasst“ nannte das Token kürzlich einen „manipulierten Betrug“.

Zuvor behauptete er, dass XRP kostenlos verteilt werden sollte, während er auf einen Werbegeschenk-Schein antwortete.

First Mover: Das ZRX-Token von 0x stieg im Mai um 67% und wurde zum Top-Performer des Monats

Der ZRX-Token von 0x, einem Entwickler an der Spitze der sich schnell entwickelnden Landschaft für dezentrale Börsen, stieg im Mai um 67% und wurde zum leistungsstärksten digitalen Asset des Monats.

Laut CoinDesk Research erzielte das Basic Attention Token (BAT) mit einer Rendite von 18% im Mai die zweitbeste Leistung

Bitcoin belegte mit einem Plus von 11% im Monat den dritten Platz. Die größte Kryptowährung nach Marktwert wurde den größten Teil des Monats Mai in einem Bitcoin Revolution Bereich zwischen etwa 8.500 und 10.000 US-Dollar gehandelt und endete bei etwa 9.500 US-Dollar.

Sie lesen First Mover , den täglichen Marktnewsletter von CoinDesk. First Mover wird vom CoinDesk Markets Team zusammengestellt und beginnt Ihren Tag mit der aktuellsten Stimmung auf den Kryptomärkten, die natürlich nie zu Ende geht und jeden wilden Schwung bei Bitcoin und mehr in einen Kontext bringt. Wir folgen dem Geld, damit Sie nicht müssen. Sie können sich hier anmelden.

Zu den Token mit der schlechtesten Leistung gehörte XRP von Ripple, das im Monatsvergleich um 5,6% auf 20 Cent fiel. Bitcoin SV (BSV) verlor 7,4% und fiel auf 192 USD.

Der Anstieg von ZRX im Mai brachte den Preis des Tokens auf den höchsten Stand seit fast einem Jahr, obwohl der aktuelle Preis von rund 32 Cent nach Angaben des Datenanbieters Messari immer noch um 87% unter dem Allzeithoch von 2,50 USD im Januar 2018 liegt.

Das 0x-Projekt, das von Mitbegründer und CEO Will Warren geleitet wird und 2017 bei einem Token-Verkauf umgerechnet 24 Millionen US-Dollar einbrachte, ist auf Software spezialisiert, mit der dezentrale Börsen erstellt werden können – im Wesentlichen automatisierte Handelssysteme, die gewartet werden können und betrieben mit verteilten Computernetzwerken.

0x hat sein Protokoll im Dezember letzten Jahres aktualisiert, um die Liquidität aus On-Chain-Quellen wie Uniswap, Oasis und Kyber zu aggregieren. Zu dieser Zeit beschrieb das Analyseunternehmen Delphi Digital die Änderung in einem Bericht als „Schritt in die richtige Richtung“.

In einem Follow-up-Bericht vom März stellte Delphi fest, dass das Protokoll seit Inkrafttreten des Upgrades ein stetiges Wachstum des Handelsvolumens verzeichnet hatte, was hauptsächlich auf den Handel mit nicht fungiblen Token (die unterschiedliche Attribute erhalten können und für Krypto-Sammlerstücke verwendet werden) auf TokenTrove zurückzuführen ist .

Bei Bitcoin Future in Dänemark gibt es Analysen

Im vergangenen Monat kündigte 0x den Beta-Start einer neuen Handelsplattform, Matcha, im zweiten Quartal an

Das Unternehmen soll sich „natürlich und intuitiv anfühlen und den Komfort des Peer-to-Peer-Kryptohandels hervorheben“.

Denis Vinokourov, Forschungsleiter des Crypto Prime Brokers Bequant, sagte in E-Mail-Kommentaren, dass der Token möglicherweise Unterstützung durch seine wöchentlichen Einsatzauszahlungen erhält – die Belohnungen für das Halten von Token sind, ähnlich wie Zinsen.

Laut Bitcoin Insider hat die 0x-Community am 7. Mai für einen Vorschlag gestimmt, der den Zeitraum zwischen den Einsätzen von 10 auf sieben Tage verkürzt.

Und der ZRX-Token erlebte Anfang dieses Monats einen steilen Pop von einem Tag, als Ethereum-Gründer Vitalik Buterin bemerkte, dass 0x laut der Veröffentlichung „eines der Projekte ist, die er ausprobieren möchte“.

DIE BÖRSEN HALTEN MEHR ETHEREUM ALS JE ZUVOR: IST DER ETH-PREIS NUN IN GEFAHR?

Wie Bitcoin hat Ethereum in den vergangenen Wochen fast jedes andere Multi-Milliarden-Dollar-Vermögen übertroffen. Seit dem Tiefststand von 88 Dollar im März hat sich die Kryptowährung bis auf 226 Dollar erholt – ein Gewinn von über 150%.

Mit diesem Schritt sind die Anleger extrem optimistisch in Bezug auf die Krypto-Währung geworden, wobei Daten von Bitfinex darauf hinweisen, dass es über 1.619.876 lange Kontrakte auf Ethereum gibt. Das ist mehr als dreimal so viel wie die Anzahl der Long-Positionen zu Beginn des Jahres 2020 und mehr als neunmal so viel wie beim Höhepunkt der Hausse im Jahr 2018.

Trotz des Optimismus der Investoren erwarten Top-Analysten in naher Zukunft eine rückläufige Preisentwicklung für Ethereum.

Wohin führt der Weg von Ethereum?

ON-CHAIN-ANALYSE SIGNALISIERT DROHENDE SCHWÄCHE DES ÄTHERUMS

Gemäss einem prominenten Kryptowährungs-Analysten ist die Zahl der ETH, die an der Börse gehandelt wird, „im Grunde auf Allzeithoch“ und erreicht rund 18 Millionen Münzen.

Dieser Trend könnte für den Wert von Ethereum pessimistisch sein, postulierte der Analyst und bezog sich dabei wahrscheinlich darauf, wie er auf eine erhöhte Neigung der Investoren zum Verkauf der Kryptowährung hinweist.

Zusätzlich zum rückläufigen On-Chain-Trend haben Analysten beobachtet, dass das Chart von Ethereum ein Argument für die Abwärtsbewegung liefert.

Einem prominenten Krypto-Händler zufolge verlor Ethereum gestern eine wichtige Ebene der Unterstützung, die in den letzten drei Wochen viermal in Folge Bestand hatte, was die Chancen auf eine „größere Korrektur“ erhöht.

Chart der jüngsten Preisaktion von Ethereum von Credible Crypto (@CredibleCrypto auf Twitter). Das Diagramm zeigt, dass die führende Krypto-Währung in jüngster Zeit ein Maß an Unterstützung verloren hat, das in den letzten drei Wochen vier Mal gehalten hat, was für den Fall einer Hausse nicht gut ist.

Andere zeigten sich gegenüber der ETH noch skeptischer und merkten an, dass ein noch niedrigerer Rückgang als das März-Tief von 88 Dollar möglich sei.

Laut früheren Berichten von Bitcoinist sagte derselbe Händler, der vorhergesagt hatte, dass XRP auf $0,13 Monate im Voraus fallen würde, kürzlich, dass Ethereum sich in einem lehrbuchmäßigen „Korrekturmuster“ befindet, das es in Richtung $50 bringen könnte.

POSITIVE FUNDAMENTALDATEN KÖNNTEN DEN BÄRENTREND ÜBERWIEGEN

Auch wenn der Ausblick von Ethereum gedämpft sein mag, könnte die Kryptowährung durch positive Fundamentaldaten gestützt werden.

Erst kürzlich bestätigte die Social-Media-Plattform Reddit, dass sie ihr neuestes Feature, Kryptowährungen mit dem Namen „Community Points“, auf dem Rinkeby-Testnet von Ethereum hosten wird, und dann schließlich auf der Hauptblockkette.

Eine Analyse der Nachrichten durch Adam Cochran – Partner beim Ethereum-Venture-Fonds MetaCartel Ventures und ein Engel-Investor im Krypto-Raum – deutete darauf hin, dass dieses neue Wertmarkensystem Millionen von Menschen Ethereum aussetzen wird:

„Heute hat Reddit innerhalb von Sekunden etwa 20 Millionen neue Benutzer in die Krypto-Währung eingeführt. Das ist die Anzahl der Benutzer, die Reddits /r/Cryptocurrency und /r/FortniteBR in einem bestimmten Monat besuchen.
Darüber hinaus hat das Projekt die Arbeit am ETH 2.0-Upgrade fortgesetzt, von dem Analysten erwarten, dass es die Benutzerfreundlichkeit der Blockkette und der entsprechenden Token dramatisch steigern wird.

Bitcoin-Handel an entscheidender Stelle

Bitcoin-Handel an entscheidender Stelle, können 100 SMA eine neue Rallye hervorbringen?

Bitcoin ist um mehr als 5% von dem Schwunghoch von $7.470 gegenüber dem US Dollar gefallen. BTC handelt jetzt nahe einer entscheidenden Unterstützung bei $6.700 und den 100 SMA (H4).

  • Bitcoin begann einen erneuten Rückgang vom Monatshoch von $7.470 und handelte unter $7.000.
  • Es gibt eine entscheidende Unterstützung, die sich oberhalb von 6.700 $ und dem 100 einfachen gleitenden Durchschnitt (4-Stunden) bildet.
  • Es gab einen Durchbruch unterhalb einer bedeutenden zinsbullischen Trendlinie mit einer Unterstützung bei $7.200 auf der 4-Stunden-Chart der BTC/USD-Paarung (Daten-Feed von Kraken).
  • Das Paar könnte eine starke Erholung beginnen, wenn es über der Unterstützung bei $6.700 und dem 100 SMA (H4) bleibt.

Bitcoin testet entscheidende Unterstützung

In der vergangenen Woche unternahm Bitcoin einige Versuche, die Widerstandswerte von $7.400 und $7.500 gegenüber dem US-Dollar zu überwinden, aber es scheiterte. Der BTC-Preis bei Bitcoin Trader handelte bis zu $7.470 und begann vor kurzem einen erneuten Rückgang.

BTC-Preis bei Bitcoin Trader

Er durchbrach die $7.200-Unterstützungsmarke und bewegte sich in eine rückläufige Zone. Die Bären drückten den Preis unter das 50% Fib-Retracement-Level der Aufwärtsbewegung vom $6.617-Tief bis zum $7.470-Hoch.

Wichtiger noch, es gab einen Durchbruch unterhalb einer bedeutenden zinsbullischen Trendlinie mit Unterstützung bei $7.200 auf der 4-Stunden-Chart der BTC/USD-Paarung. Der Bitcoin-Preis handelt jetzt nahe einer entscheidenden Unterstützung bei $6.700 und dem 100 einfachen gleitenden Durchschnitt (4-Stunden-Chart).

Bitcoin-Preis

Er wird auch nahe dem 76,4% Fib-Retracement-Level der Aufwärtsbewegung vom $6.617-Tief auf $7.470-Hoch gehandelt. Bleibt der Preis nicht über der Unterstützung von $6.700 und der 100 SMA (H4), besteht die Gefahr weiterer Verluste in naher Zukunft.
14 BTC & 30.000 Freirunden für jeden Spieler, nur in mBitcasino’s Crypto Spring Journey! Jetzt spielen!

Die nächste wichtige Unterstützung befindet sich in der Nähe des $6.400-Bereichs, da sie nahe an der 1,236 Fib-Verlängerungsebene der Aufwärtsbewegung vom $6.617-Tief auf $7.470-Hoch liegt. Weitere Verluste könnten den Preis in naher Zukunft vielleicht in Richtung des Unterstützungsbereichs von 6.080 $ führen.

Erneute Erholung?

Wenn Bitcoin über der 6.700 $-Unterstützung und den 100 SMA bleibt, könnte es zu einem erneuten Anstieg kommen. Ein anfänglicher Widerstand bei Bitcoin Trader auf der Oberseite befindet sich in der Nähe der 6.950 $- und 7.000 $-Marke.

Der erste größere Widerstand wird in der Nähe der 7.100 $-Marke gesehen, über der der Preis wahrscheinlich an Stärke gewinnen wird. Der nächste wichtige Widerstand befindet sich in der Nähe der Niveaus von $7.400 und $7.500.

Technische Indikatoren

  • 4 Stunden MACD – Der MACD für BTC/USD steht kurz davor, in den zinsbullischen Bereich zu gelangen.
  • 4-Stunden-RSI (Relative Strength Index) – Der RSI für BTC/USD ist derzeit flach nahe der 40er Marke.
  • Hauptunterstützungsebene – $6.700
  • Haupt-Widerstandsebene – $7.000

Was bestimmt für Bitcoin bei zunehmender globaler Unsicherheit seinen Wert?

In nur drei Monaten hat das Jahr 2020 für einige Überraschungen gesorgt. Das Jahr begann mit einer Menge geopolitischer Spannungen zwischen den USA und dem Iran und ist nun zur COVID-19-Pandemie vorgerückt, die die meisten Volkswirtschaften in erschreckende Zustände gebracht hat. Mit der zunehmenden globalen Unsicherheit haben die Anleger in Zeiten wie diesen auch bestimmte Vermögenswerte als Absicherung gesucht.

BitcoinDie Liquiditätskrise für Großanleger hat den Preis von Bitcoin Anfang des Monats innerhalb weniger Stunden drastisch gesenkt. Dies machte erneut die Sorge deutlich, welche Vermögenswerte die beste Absicherung für Investoren darstellen. Robert Breedlove, Gründer und CEO von Parallax Digital, äußerte sich in der letzten Folge des Podcasts von Bitcoin Echo Chamber über die wachsende Unsicherheit auf dem Markt, die Rolle, die Bitcoin Revolution und Gold spielen, und was der Ansturm auf den US-Dollar bedeutet. Er sagte,

Was die Flucht in die Sicherheit betrifft, so gibt es ein Gebot für die reine Optionalität von Bargeld, da die Unsicherheit in der Welt zunimmt… Sie sind unsicherer, was vor Ihnen liegt, also werden Sie langsamer, damit Sie mehr Optionen haben. Die Verlangsamung ist im Grunde eine Anhäufung von Bargeld. Und was auch immer geschieht, im Moment ist der US-Dollar das liquideste Instrument der Welt„.

Gold vs. Bitcoin

Gold gilt traditionell als ein sicherer Hafen. Breedlove analysierte die Gründe für seinen Wert und schlug vor, dass Gold und Bitcoin den Knappheits-Quotienten erfüllen. Der Wert von Vermögenswerten wie Gold ist jedoch das Ergebnis der Kosten für seine Herstellung. Er sagte,

Es ist wirklich nicht diese Knappheit an Gold an sich. Es ist vielmehr die Energie, die notwendig ist, um es zu gewinnen. Und das ist die gleiche Wahrheit bei Bitcoin. Die Energie, die notwendig ist, um es zu erhalten, gibt ihm seinen Wert. In einer anderen Sichtweise, in der Ökonomie, tendieren die Rohstoffpreise dazu, sich ihren Grenzkosten der Produktion anzunähern„.

Für Bitcoin fügte er hinzu: „Das Gleiche gilt für Bitcoin, da die Haschischrate steigt, wird der Bergbaumarkt wettbewerbsfähiger. Es wird immer teurer.

Wie aus den Daten von Coinmetrics hervorgeht, ist der Schwierigkeitsgrad von Bitcoin stetig gestiegen. Nach dem jüngsten Preisrückgang hat sich die Schwierigkeitsrate jedoch leicht verringert.

Interessanterweise stellte eine kürzlich von der Universität von Pretoria veröffentlichte Studie fest, dass ein erhöhtes geopolitisches Risiko dem Preis von Bitcoin tatsächlich zugute kommen könnte. Darin heißt es,

„Erhöhte GPR-Niveaus werden sich wahrscheinlich positiv auf die Bitcoin-Preise auswirken, da die Investoren Bitcoin als Absicherung gegen globale Unsicherheiten betrachten“.